9. Jahrestagung IAD 2021

Workshop zur 9. Jahrestagung der IAD e.V. vom 19. – 20.11.2021 in Weimar

Die Jahrestagung stand unter dem Motto „Der ideale Gefäßzugang in der Dialyse – immer noch Wunsch oder schon Wirklichkeit?“ Neben den zahlreichen interessanten Vorträgen der Tagung ist der Ultraschall Workshop am Eröffnungstag immer ein Highlight. Zum zweiten Mal bewiesen die neuen Gel-Gefäßphantome, dass sie sich hervorragend für das Lernen der  POCUS-Punktion (point of care ultrasound guided cannulation) eignen. Die Übungen wurden tutoriell von den Grandseigneurs der POCUS-Punktion, namentlich Dr. Tilo Morgenstern und Dr. Torsten Meyer, begleitet. Erstmals wurde der kabellose Schallkopf „Vscan Air“ von GE Healthcare eingesetzt. Das akkubetriebene System ist via Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet  verbunden. Der Schallkopf lässt sich gut führen, die Bildqualität ist sehr gut.   

 
Schön, dass die Entwicklung nicht nur bei den Phantomen, sondern auch bei den Ultraschallgeräten für die POCUS-Punktion immer weiter geht!

Save the Date:
Die 10. Jahrestagung der IAD e.V wird vom 25. – 26.11.2022 wieder in Weimar sein!